Markus Hof

Blog-Letter

Den Blog-Letter gibt es bequem per Post – also, per elektronischer Post. Wer das nicht mag, oder nicht darf oder kann oder was auch immer – dennoch aber an den E-Mail-Erkenntnissen teilhaben möchte, die ich in die Welt posaune: Hier gibt es eine Übersicht über alle versendeten Blog-Letter!

Also quasi die Möglichkeit, komplett anonym zu lesen, was sonst nur dem exklusiven Abonnentenkreis vorbehalten ist. Oder einfach selbst in die Liste eintragen, hier direkt rechts in der Spalte gibt es diese Möglichkeit – natürlich geht das alles strikt DSGVO-konform. Muss ja sein.